Drei neue Diäten zur Gewichtsreduktion

Drei neue Diäten zur Gewichtsreduktion: Was funktioniert und was

Gewichtsreduktion
Gewichtsreduktion

nicht? Mit all den neuen Diät-Trends, die täglich aus dem Boden sprießen, scheint es nicht überraschend, dass viele Menschen verwirrt darüber sind.

Die meisten Diäten, die eine optimale Gesundheit und Gewichtsverlust versprechen, haben ihre guten und schlechten Seiten. Aber am Ende des Tages zählt vor allem die Umstellung Ihrer Ernährungsgewohnheiten und die Konzentration auf die Einhaltung der Vorgaben.

Die Ideen der Diäten reichen dabei von dem Verzehr bestimmter Lebensmittel zu einer bestimmten Zeit, der veganen Lebensweise oder dem Weglassen bestimmter Lebensmittel.

Was wirklich funktioniert ist im Grunde wirklich sehr einfach: ausgewogene Ernährung, kein Junk Food, wenig Zucker und fertig-verarbeitete Lebensmittel und angemessene Portionen.

Die schnelle Diät

Die schnelle Diät wird auch 05.02-Diät genannt. Dieser Plan rät Ihnen 600 Kalorien an zwei Tagen in der Woche zu konsumieren und an den anderen fünf Tagen der Woche, was Sie wollen – Pizza, Junk Food, was auch immer.

Vorteile:

  • Reguliert Insulin und Blutzucker
  • Intermittierendes Fasten hilft Ihrem Körper sich zu reparieren und zu heilen

Nachteile:

  • Keine klaren Vorgaben für die Nicht-Fastentage; der Autor verlässt sich darauf, dass die Menschen ihre Ernährung nach bestem Wissen selbst einteilen
  • Es ist keine Fasten-Diät; es ist eine kalorienarme Diät, weil Sie Ihre Kalorienzufuhr um ein Drittel reduzieren

Die schnelle Stoffwechsel-Diät

Die schnelle Stoffwechsel-Diät konzentriert sich auf einfache

Gesundheit
Gesundheit

Strategien um den Stoffwechsel anzukurbeln. Die Autorin dieses Plans rät Menschen, keine verarbeiteten Lebensmittel, Junk Food, Gluten, Milch, Mais, Soja, Koffein und Alkohol zu konsumieren.

Sie empfiehlt kleine Mahlzeiten zu essen, und sie konzentriert sich auf die Qualität der Nahrung und nicht dem Kalorien zählen.

Vorteile:

  • Sie lehrt die Menschen, wie der Stoffwechsel funktioniert.
  • Bestimmte Lebensmittel schaden dem Stoffwechsel nicht

Insulin wird reduziert, was zu Gewichtsverlust führt; Mit dieser Diät können Sie absolut 20 Pfund in einem Monat verlieren

Nachteile:

  • Es werden zu viele Grundnahrungsmittel in unserer Ernährung ausgeschlossen und ist dadurch für viele Menschen schwer umzusetzen
  • Die wöchentliche Rotation von Eiweißen, Fetten und Kohlenhydraten, ist ein bisschen zu kompliziert für viele Menschen

Die VB6-Diät

Die VB6-Diät ist die sinnvollste und wirksamste der drei genannten Diäten. Es ist keine richtige Diät; es ist eher ein Anstoß zum Umdenken und zur Änderung Ihrer Essgewohnheiten.

Essen Sie nur qualitativ hochwertige Lebensmittel, egal was. Der grundlegende Plan ist es, ein Veganer zu sein – keine tierischen Lebensmittel vor 6.00 Uhr, danach können Sie essen, was Sie wollen.

Vorteile:

  • Setzt den Schwerpunkt auf pflanzliche Basis
  • Es ist nicht so restriktiv; Sie haben noch genügend Auswahl nach 06.00 Uhr

Nachteile:

  • Man kann nicht wirklich alles essen, was man möchte.
    Es gibt Lebensmittel, die gut sind und einige, die schlecht sind.
  • Trans-Fette, Fruktose, Sirup und andere Zuckerarten – diese Dinge machen uns Fett. Wenn Sie also auf diese schlechten Lebensmittel nach 06.00 Uhr zurückgreifen, werden Sie sehen keinen Fortschritt sehen.

Die 5 angesagtesten Trends zum Abnehmen

Aussehen wie ein Star
Das Aussehen ist für Menschen seit Jahrhunderten ein besonders

Trends zum Abnehmen
Trends zum Abnehmen

wichtiges Thema gewesen. Im Laufe der Jahrhunderte und Jahrzehnte sind immer mehr neue Diäten entstanden und jedes Jahr gibt es neue Trends und Diäten, die besonders in sind.

Diese Trends werden oft von berühmten Schauspielern und anderen Stars und Sternchen inspiriert – oder von bekannten Frauenmagazinen, die den Lesern bestimmte Diäten vorstellen.

Welche Trends zum Abnehmen sind momentan besonders „in“?

Jedes Jahr sind andere Abnehmtrends und Diäten besonders beliebt. Auch das Jahr 2014 hat bereits einige neue Trends und das Wiederauftauchen von alten Trends gesehen.

Es folgen die 5 beliebtesten Trends aus der ersten Hälfte des Jahres (die Reihenfolge hat nichts mit der Beliebtheit oder Effektivität der Trends zu tun):

Trend 1: Die Steinzeit Diät dreht sich rund um die Lebensmittel, die Menschen bereits seit der Steinzeit zu sich genommen haben.

Trend 2: Die neue Freundschaft mit gesunden Fetten. Fett hatte für eine sehr lange Zeit einen sehr schlechten Ruf, da Menschen Fett oft mit Übergewicht in Verbindung gebracht haben.

Der Trend neigt nun jedoch zu einer besseren Beziehung mit Fett, vor allem mit gesunden Fetten, da Fette und deren Rolle für den Körper mittlerweile besser verstanden werden.

Trend 3: Exotische Superfoods. Superfoods werden bei Menschen, die abnehmen möchten, immer beliebter, da sie angeblich den Stoffwechsel anregen und dadurch beim schnelleren Verbrennen von Fett helfen.

Trend 4: Detox Diäten – das Entgiften des Körpers wird heutzutage immer öfter mit einer Diät verbunden, um die besten Ergebnisse zu erhalten.

Trend 5: Globuli – diese kleinen Miniaturpillen stecken voller natürliche Inhaltsstoffe und werden oft mit den Schüssler Salzen in Verbindung gebracht (da es diese auch in Globuli Form gibt).

Globuli sind an und für sich keine Diät, aber sie werden oft von Menschen in Verbindung mit einem Diät Plan verwendet, da sie eine unterstützende Wirkung auf den Stoffwechsel haben können.

Sind diese Trends zum Abnehmen wirklich hilfreich?

Wie gut die jeweiligen Trends sind hängt davon ab, wie ernst sie genommen werden. Die verschiedenen Trends können durchaus effektiv sein, wenn man sich dauerhaft (d.h. mehr als nur ein paar Tage) daran halten kann.

Es ist allerdings auch wichtig, dass man diese Diäten mit etwas Sport und Bewegung kombiniert, denn durch eine Diät alleine kann man nicht wirklich zu einem tollen Körper kommen.

Einen durchtrainierten, schlanken Look kann man nur dann erreichen, wenn man auch eine gewisse Menge an Muskeln hat.
Falls Sie also einen der obigen Trends mit ein paar Sportsessions kombinieren, dann könnten Sie eine Gewinnerkombination haben.
Wie finde ich eine zuverlässige online Apotheke in Deutschland?

Online vs. Offline

In den letzten Jahren sind immer mehr online Apotheken

Apotheke
Apotheke

entstanden. Menschen können dort Rezepte einlösen, Kopfschmerztabletten und Geschenke kaufen ohne das eigene Heim verlassen zu müssen.

Die online Apotheken haben vor allem auch den Vorteil, das sie rund um die Uhr geöffnet sind und oft ein breiteres Angebot haben als „offline“ Apotheken. Doch wie kann man sich sicher sein, dass man bei der richtigen online Apotheke bestellt?

Wichtige Fragen an eine online Apotheke

Bevor Sie sich für eine online Apotheke bestellen und dort Ihre erste Bestellung aufgeben, sollten Sie die folgenden Fragen stellen, und auf der Webseite der jeweiligen Apotheke nach der Antwort suchen.

Eine Warnung: Falls Sie finden, dass es auf einer Seite besonders schwer ist, diese Antworten zu finden, dann kann dies ein Zeichen dafür sein, dass diese Apotheke nicht seriös ist.

Diese Fragen sind wichtig:

  • Wer steckt hinter der online Apotheke und wo ist der Sitz?
  • Kann ich auf der online Apotheke auch rezeptpflichtige Medikamente erhalten?
  • Wie hoch sind die Versandkosten?
  • Gibt es in dem Angebot der Apotheke alles, was ich brauche?
  • Wie lange besteht die Apotheke bereits?
  • Gibt es im Internet negative Kundenbewertungen?
  • Wie liefert die Apotheke?
  • Fühle ich mich auf der Webseite sicher?
  • Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?
  • Was geschieht, wenn ich mit einer Bestellung unzufrieden bin oder das falsche Produkt geliefert bekomme?

Die Wichtigkeit von Kundenbewertungen
Falls eine online Apotheke bereits eine Weile besteht, dann sollten Sie auf jeden Fall dazu in der Lage sein im Internet einige Kundenbewertungen zu finden.

Diese sind oft ein guter Hinweis auf die Zuverlässigkeit einer online Apotheke. Schauen Sie sich auf jeden Fall diese Bewertungen an bevor Sie bestellen, denn oft gibt man für Medikamente jede Menge Geld aus – und Sie wollen sich in solch einem Fall auch sicher sein, dass Sie Ihr Geld nicht an eine zwielichtige Apotheke überweisen.

Falls die Bewertungen zu gut sind und alle positiven Bewertungen im gleichen Zeitraum aufgetreten sind, dann kann dies auch ein Hinweis darauf sein, dass die Apotheke jemanden bezahlt hat, um diese Bewertungen zu erhalten. Achten Sie also darauf, dass die Bewertungen aus verschiedenen Zeiträumen kommen.

Ihre Entscheidung

Am Ende ist der wichtigste Faktor, ob Sie selbst sich auf der Webseite der Apotheke sicher und wohl aufgehoben finden. Bestellen Sie nie bei einer online Apotheke, wenn Sie sich über die Zuverlässigkeit der Seite nicht sicher sind.

Deutsche Fitness Trends

Woher kommen Fitness Trends? Fitness Trends tauchen jedes Jahr

Deutsche Fitness Trends
Deutsche Fitness Trends

auf – manche verwandeln sich in dauerhafte Trends, andere verschwinden nach einer kurzen Zeit wieder (vor allem diejenigen, die sich schnell als Unsinn heraus stellen und nur für die schnelle Geldmacherei von Firmen gedacht sind). Doch woher kommen diese Trends?

Die Quellen für Fitness Trends sind u.a. Stars, Fitnessstudios und beliebte Fitnessmagazine wie z.B. Women’s Health und Men’sHealth. Je mehr Menschen sich für einen bestimmten Trend interessieren, umso beliebter wird der Trend und umso mehr wird darüber geschrieben und gesprochen.

Im Jahr 2013 und 2014 sind vor allem die folgenden Trends besonders beliebt gewesen (oder sind es auch immer noch).

Welche Trends sind in diesem und im letzten Jahr besonders beliebt?  

  • Trend 1: Bokwa – diese neue Sportart ist eine schweißtreibende
    Fitness
    Fitness

    Mischung ausafrikanischem Tanz, Capoeira, Kickboxen und Step-Aerobic. Menschen allen Alters können daran teilnehmen, da man nicht das Gefühl hat eine super anstrengende Sportart auszuüben.Es können pro Session jedoch bis zu 1200 Kalorien verbrannt werden – und das kann sich sehen lassen.

    Da diese Sportart noch sehr neu ist, kann es sein, dass Sie Klassen nur in bestimmten Fitnessstudios finden können – oder beantragen Sie in Ihrem Studio die Einführung von Bokwa Klassen.

  • Trend 2: Online Fitnessstudios – Kennen Sie die Ausrede „Oh, das Fitnessstudio ist so teuer/so weit weg. Ich habe keine Zeit/ kein Geld.“? Dann sind Sie nicht alleine, aber die Ausrede sollte nun der Vergangenheit angehören, denn es gibt mittlerweile Fitnessstudios und Kurse online.D.h. Sie loggen sich einfach ein und werden von einem virtuellen Trainer durch ein Training geführt. Dies ist die ideale Lösung für Menschen, die aus verschiedenen Gründen nicht in ein Fitnessstudio gehen möchten oder können.
  • Trend 3: Mobile Kletterwände – Nicht unbedingt einer der billigsten Trends, aber durchaus sehr beliebt bei Menschen, die gerne klettern, aber leider keinen Berg vor der Tür haben. Die mobilen Kletterwände sind ideal für den Hof oder Garten und können auch verschiedene Schwierigkeitsstufen haben.Falls Sie also etwas Geld übrig haben und klettern möchten, dann ist dieser Trend der beste Trend für Sie – und Klettern ist fantastisch für Ihre Fitness.
  • Trend 4: Zumba – Zumba ist nichts Neues mehr, aber auch in diesem Jahr ist dieser Tanzsport sehr beliebt. Von der online Klasse über die DVD Sammlung bis hin zur Klasse im Fitnessstudio. Es gibt für alle Menschen die ideale Methode, um Zumba zu lernen und damit Spaß zu haben.
  • Trend 5: Tanz-Joggen – ein Trend, der eher nur für die Mutigen gedacht ist. Dieser Trend verbindet Joggen mit Tanzen. Das sieht merkwürdig aus, ist aber anscheinend recht gut für den Körper.

Alles Uber Gesundheit